Riester - Zulagen und Steuervorteil !

Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik hat der Staat seine Bürger so reich beschenkt wie heute. Das jüngste Beispiel: Abwrackprämie. Dieser Prämientopf ist jedoch mittlerweile leer.

Doch nutzen Sie bereits einen anderen Prämientopf, der so schnell nicht versiegen wird?

Bereits im Jahr 2002 hat der Staat begonnen, die private Altersvorsorge der Bürger über die Riester-Rente zu fördern. Dieses sehr erfolgreiche Konzept wurde mittlerweile mehrfach nachgebessert und ist heute attraktiv wie noch nie.

Und so funktioniert’s!

Jeder Erwachsene, der förderfähig ist, erhält pro Jahr 154,- Euro Zulage für seinen Vertrag. Dazu kommen für jedes Kind, das vor 2008 geboren wurde 185,- Euro pro Jahr und für Kinder, die ab 2008 geboren wurden 300,- Euro pro Jahr. Berufseinsteiger unter 25 erhalten zusätzlich einmalig 200,- Euro.

Ein verheiratetes Paar mit zwei Kindern (vier und ein Jahr alt) erhält so bis zu 850,- Euro pro Jahr an staatlicher Förderung.

Die Zulagen und der eigenen Sparanteil können unterschiedlich investiert werden. Möglich sind Rentenversicherungen, Banksparpläne, Fondssparpläne oder Bausparverträge. Sie entscheiden also, was Ihnen am liebsten ist.

Gerne sind wir Ihnen bei der Entscheidungsfindung behilflich.

Wie komme ich an meine Förderung?

Kontaktieren Sie uns einfach unter (0 94 36)  30 16 60.

Als unabhängige Spezialisten zum Thema Altersversorgung stehen uns alle Möglichkeiten offen, für Sie die optimale und passende Variante zu finden. Wir beraten Sie über Fördermöglichkeiten, Anlagevarianten und steuerliche Auswirkungen Ihres persönlichen Riestervertrages.

Riester-Rente

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.